Alexandria Museum of Art

Die klickbaren Landkarten sowie die Bilder weiter unten enthalten Informationen über den Ort Alexandria Museum of Art. Das Alexandria Museum of Art ist ein 1977 errichtetes Kunstmuseum in der Stadt Alexandria im US-Bundesstaat Louisiana.

Nach einer vorübergehenden Schließung und Modernisierung wurde es 1998 wiedereröffnet.

Das Museum verfügt über einen umfangreichen Bestand zeitgenössischer Kunst aus Louisiana und umfasst die größte Sammlung von Folk Art aus dem Norden des Bundesstaates.

Landkarten und Luftaufnahmen

Die folgenden Landkarten und Abbildungen können einzeln angewählt werden.
 

Weitere Information zu Alexandria Museum of Art

Wetteraussichten (Vereinigte Staaten)

Trend: Aussicht auf bei einer Temperatur von ungefähr °C bei einer mittleren Windgeschwindigkeit von km/h. Sie wollen noch mehr erfahren? Auf den Seiten von Wikipedia gibt es weitere Information zu Alexandria Museum of Art.

Orte in der Nähe

Rapides Parish (15.46 km)

Das Rapides Parish (frz.: Paroisse des Rapides) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 131.613 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 38,4 Einwohner pro Quadratkilometer. Der Verwaltungssitz (Parish Seat) ist Alexandria. Geographie Das Parish liegt nordwestlich des geografischen Zentrums von Louisiana, ist im Westen etwa 80 km von Texas, im Osten etwa 100 km von Mississippi entfernt und hat eine Fläche von 3527 Quadratkilometern, wovon 102 Quadratkilometer Wasserfläche sind.

Grant Parish (32.82 km)

Das Grant Parish (frz.: Paroisse de Grant) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 22.309 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 13,4 Einwohner pro Quadratkilometer. Der Verwaltungssitz (Parish Seat) ist Colfax, benannt nach dem Vize-Präsidenten Schuyler Colfax. Geographie Das Parish liegt im mittleren Norden von Louisiana, ist im Osten und Westen jeweils etwa 100 km von Mississippi und Texas entfernt und hat eine Fläche von 1721 Quadratkilometern, wovon 50 Quadratkilometer Wasserfläche sind.

La Salle Parish (49.03 km)

Das La Salle Parish (frz.: Paroisse de La Salle) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 14.890 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 8,2 Einwohnern je Quadratkilometer. Der Sitz der Parish-Verwaltung (Parish Seat) ist Jena. Geographie Das Parish liegt nordwestlich des geografischen Zentrums von Louisiana, ist im Osten etwa 60 km von Mississippi, im Norden etwa 120 km von Arkansas entfernt und hat eine Fläche von 1716 Quadratkilometern, wovon 100 Quadratkilometer Wasserfläche sind.

Avoyelles Parish (50.16 km)

Das Avoyelles Parish (frz.: Paroisse des Avoyelles) ist ein Parish im US-amerikanischen Bundesstaat Louisiana. Im Jahr 2010 hatte das Parish 42.073 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 19,5 Einwohnern pro Quadratkilometer. Der Verwaltungssitz (Parish Seat) ist Marksville, benannt nach Mark Elishe, der hier einen Handelsposten errichtete. Geografie Das Avoyelles Parish liegt etwa im geografischen Zentrum von Louisiana und grenzt an seinem östlichen Rand an die Mündung des Red River in den Atchafalaya.

Louisiana (53.25 km)

Louisiana oder (zu französisch Louisiane) ist ein Bundesstaat im Süden der Vereinigten Staaten von Amerika. Louisiana liegt an der Mündung des Mississippi River in den Golf von Mexiko und hat eine Größe von 134.264 km², davon sind 21.440 km² Gewässerflächen. Louisiana hat zwei Beinamen: zum einen „Pelican State“, wegen des Wappenvogels und zum anderen „Bayou State“ – sumpfiges Gebiet. Geografie Geografische Lage Der US-Staat Louisiana liegt im Süden der USA und grenzt an die Bundesstaaten Arkansas im Norden, Mississippi im Osten und Texas im Westen.

Artikel mit Bezug zu Alexandria Museum of Art

Möchten Sie mehr erfahren? Eventuell gibt es auf der Suchseite noch zusätzliche Informationen im Datenbestand über Alexandria Museum of Art.

Quellen

Die Informationen stammen aus dem Datenbestand von Wikipedia. Die Informationen zum Wetter werden bereit gestellt von OpenWeatherMap. Die Entfernungsangaben wurden auf Basis der Koordinatenangaben der Datensätze ermittelt. Das Kartenmaterial stammt von Google, Bing Maps sowie OSM (Open Street Map).

Weitere Möglichkeiten