Clinton House (Ithaca, New York)

Die mit der Maus auswählbaren Abbildungen wie auch die Bilder weiter unten illustrieren Informationen über den Ort Clinton House (Ithaca, New York). thumb|Das Clinton House befindet sich in der Downtown der City of Ithaca

Das Clinton House ist ein historisches Gebäude in der Downtown der City of Ithaca im Tompkins County des US-Bundesstaates New York. Es wurde am 12. August 1971 in das National Register of Historic Places aufgenommen und wurde überwiegend im klassizistischen Baustil errichtet, der bei älteren Gebäuden in Ithaca weitverbreitet ist. Heute beherbergt das Gebäude ein kleines Theater sowie eine Ticketverkaufsstelle für viele örtliche Kulturveranstaltungen. Das Gebäude grenzt an die Ithaca Commons.

Das Clinton House wurde ursprünglich in den Jahren 1828–1829 als Hotel der Oberklasse und erstes Bürogebäude der Stadt erbaut. Mit 150 Hotelzimmern war es für eine Stadt mit damals etwa 4000 Einwohnern sehr stark dimensioniert. Seinen Namen erhielt das Bauwerk nach DeWitt Clinton, der zwischen 1817 und 1822 und nochmals zwischen 1824 und 1827 Gouverneur von New York war, Mindestens vier US-Präsidenten hielten sich in dem Hotel auf, außerdem zahlreiche Schauspieler aus der kurzen Glanzzeit Ithacas als Zentrum für die Filmindustrie.

Der klassizistische Baustil war in Nordamerika zwischen 1820 und 1860 populär. Die Säulen an der Vorderfront sowie die riesigen Fenster und Türen sind typische Merkmale dieses Stils.

In der Gegenwart sind in dem Bauwerk zahlreiche Büros und eine Bildungseinrichtung untergebracht.

Belege

Karten und Bilder

Die nachfolgenden Landkarten und Abbildungen können individuell angeklickt werden.
 

Weitere Information zu Clinton House (Ithaca, New York)

Das Wetter vor Ort (Vereinigte Staaten)

Wettertrend: Die Wetterlage: Aussicht auf bei einer Temperatur im Bereich von Grad Celsius und einer erwarteten Windgeschwindigkeit von km/h. Sie wollen noch mehr wissen? Auf den Seiten von Wikipedia gibt es weitere Information zu Clinton House (Ithaca, New York).

Orte in der Nähe

Cornell University (1.97 km)

Die Cornell University hat ihren Hauptcampus in Ithaca, New York (USA). Sie ist, wie auch Harvard, Yale und Princeton, eine der acht Universitäten der Ivy League und zählt zu den renommiertesten Universitäten der Welt. Geschichte und Gegenwart Gegründet wurde die Cornell University 1865 von Ezra Cornell, einem Geschäftsmann und Pionier der Telekommunikationsindustrie, und Andrew Dickson White, einem bekannten Gelehrten und Politiker.

Tompkins County (2.66 km)

Tompkins County ist ein County im Bundesstaat New York der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2000 hatte das County laut offizieller Schätzung 96.501 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 82 Einwohner pro Quadratkilometer. Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Ithaca. Ithaca beheimatet die Cornell University. EinwohnerentwickelungAltersstrukturGeographie Das County hat eine Fläche von 1.273 Quadratkilometern, wovon 40 Quadratkilometer Wasserfläche sind.

Macaulay Library (5.95 km)

Die Macaulay Library (auch Linda and William Macaulay Library, früher Library of Natural Sounds, NLS) ist eine am Cornell Lab of Ornithology der Cornell University angesiedelte Sammlung von Gesängen, Rufen und anderen Lauten sowie Videoaufnahmen von Tieren. Das Archiv umfasst 175.000 Tierstimmen von etwa 9.000 Arten sowie rund 50.000 Videos von 3.500 Arten. Nach Angaben des Archivs ist es die größte Sammlung dieser Art. Geschichte Der Ornithologe Arthur Augustus Allen nahm 1929 die erste in der Sammlung befindliche Vogelstimme auf.

Taughannock Falls State Park (12.97 km)

thumb|Taughannock Falls Im Taughannock Falls State Park bilden Wasserfälle, die Taughannock Falls, die Hauptattraktion. Der Park liegt im Tompkins County in der Finger Lakes Region in Zentral New York, zwischen Trumansburg (Ulysses Township) und Ithaca. Die Taughannock Falls sind mit einer Fallhöhe von 66 m (215 ft) die höchsten freifallenden Wasserfälle östlich der Rocky Mountains. Die Taughannock Falls sind etwa 8 m höher als die Niagarafälle. Die Fälle liegen am Ende der Taughannock-Falls-Schlucht, die bis zu 85 m (300 ft) senkrecht aufragt.

Liste der Einträge im National Register of Historic Places im Schuyler County (New York) (30.24 km)

Die Liste der Einträge im National Register of Historic Places im Schuyler County nennt die 13 Einzeleinträge und historischen Distrikte, die im Schuyler County Bestandteil des National Register of Historic Places sind. Eine Stätte davon, die Lamoka Site, ist außerdem als National Historic Landmark ausgewiesen. Stand: 25.

Artikel mit Bezug zu Clinton House (Ithaca, New York)

Vielleicht gibt es auf der Suchseite noch zusätzliche Informationen im Datenbestand über den Ort Clinton House (Ithaca, New York).

Quellen

Die Textinformationen stammen aus dem Datenbestand von Wikipedia. Die Informationen zum Wetter werden bereit gestellt von OpenWeatherMap. Die Entfernungsangaben wurden auf Basis der Koordinatenangaben der Datensätze ermittelt. Das Kartenmaterial stammt von Google Maps, Bing Maps sowie OSM (Open Street Map).

Weitere Möglichkeiten