Schaghticoke (Village, New York)

Die mit der Maus auswählbaren Karten sowie die Fotos weiter unten enthalten Daten und Fakten zu dem Ort Schaghticoke (Village, New York). Schaghticoke ist ein Village im Rensselaer County, New York in den USA. Bei der Volkszählung 2010 hatte die Ortschaft 592 Einwohner.

Das Village of Schaghticoke liegt in der Town of Schaghticoke in der Nähe der östlichen Grenze der Town, jedoch westlich des Village of Valley Falls.

Geschichte

Das Village, das früher den Namen Hart’s Falls trug und unter diesem Namen 1867 inkorporiert wurde, wurde 1881 unter dem heutigen Namen neugegründet.

Karten und Fotos

Die einzelnen Karten und Luftaufnahmen können angewählt werden.
 

Weitere Information zu Schaghticoke (Village, New York)

Wettertrend (Vereinigte Staaten)

Das Wetter: demnächst bei einer Temperatur im Bereich von Grad Celsius mit einer mittleren Windgeschwindigkeit von km/h.

Geographie

Schaghticokes geographische Koordinaten lauten (42.899551, −73.586128).

Schaghticoke liegt am Hoosic River. Die New York State Route 40 führt als Main Street in Nord-Süd-Richtung durch die Ortschaft. Wo diese den Fluss überquert, befindet sich ein Staudamm, der den Fluss zur Stromgewinnung aufstaut.

Nach den Angaben des United States Census Bureaus hat das Village eine Gesamtfläche von 2,3 km², wovon 1,9 km² auf Land und 0,4 km² (= 18,89 %) auf Gewässer entfallen.

Demographie

Zum Zeitpunkt des United States Census 2000 wohnten in Schaghticoke 676 Personen. Die Bevölkerungsdichte betrug 352,7 Personen pro km². Es gab 284 Wohneinheiten, durchschnittlich 148,2 pro km². Die Bevölkerung Schaghticokes bestand zu 96,30 % aus Weißen, 1,48 % Schwarzen oder African American, 0,59 % Native American, 0,59 % Asian, 0 % Pacific Islander, 0 % gaben an, anderen Rassen anzugehören und 1,04 % nannten zwei oder mehr Rassen. 0,59 % der Bevölkerung erklärten, Hispanos oder Latinos jeglicher Rasse zu sein.

Die Bewohner Schaghticokes verteilten sich auf 270 Haushalte, von denen in 34,4 % Kinder unter 18 Jahren lebten. 50,4 % der Haushalte stellten Verheiratete, 11,9 % hatten einen weiblichen Haushaltsvorstand ohne Ehemann und 32,6 % bildeten keine Familien. 25,9 % der Haushalte bestanden aus Einzelpersonen und in 10,4 % aller Haushalte lebte jemand im Alter von 65 Jahren oder mehr alleine. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,50 und die durchschnittliche Familiengröße 3,03 Personen.

Die Bevölkerung verteilte sich auf 26,2 % Minderjährige, 9,5 % 18–24-Jährige, 32,0 % 25–44-Jährige, 20,6 % 45–64-Jährige und 11,8 % im Alter von 65 Jahren oder mehr. Der Median des Alters betrug 36 Jahre. Auf jeweils 100 Frauen entfielen 96,5 Männer. Bei den über 18-Jährigen entfielen auf 100 Frauen 96,5 Männer.

Das mittlere Haushaltseinkommen in Schaghticoke betrug 37.417 US-Dollar und das mittlere Familieneinkommen erreichte die Höhe von 44.432 US-Dollar. Das Durchschnittseinkommen der Männer betrug 36.510 US-Dollar, gegenüber 26.667 US-Dollar bei den Frauen. Das Pro-Kopf-Einkommen belief sich auf 17.734 US-Dollar. 8,3 % der Bevölkerung und 7,4 % der Familien hatten ein Einkommen unterhalb der Armutsgrenze, davon waren 8,6 % der Minderjährigen und 12,5 % der Altersgruppe 65 Jahre und mehr betroffen.

Sie wollen noch mehr wissen? Auf den Seiten von Wikipedia stehen weitere Information zu Schaghticoke (Village, New York).

Orte in der Nähe

Schlacht von Saratoga (11.84 km)

Die Schlachten von Saratoga werden von vielen Historikern als der Wendepunkt im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg und die entscheidende Schlacht in der amerikanischen Geschichte angesehen. Eine Streitkraft von ungefähr 10.000 Männern – zumeist britische Reguläre – unter General John Burgoyne war im Sommer 1777 aus Kanada zu einem Feldzug vorgerückt. Ziel war es, Albany einzunehmen und durch Übernahme der Kontrolle im Hudson River-Tal Neuengland vom Rest der Kolonien abzuschneiden.

Mohawk River (New York) (16 km)

Der Mohawk River ist ein Hauptwasserweg im Nord-Zentral-Teil des US-Bundesstaates New York. Flusslauf Der Mohawk River entsteht nördlich von Rome am Zusammenfluss seiner beiden Quellbäche East Branch und West Branch Mohawk River. Er durchfließt im Anschluss das Delta Reservoir und die Stadt Rome und wendet sich nach Osten. Der Mohawk River wurde von Rome bis zu seiner Mündung zum Eriekanal ausgebaut und kanalisiert. Streckenweise gibt es Altwasserarme des ursprünglichen Flusslaufs.

Little Red Schoolhouse (Brunswick) (16.53 km)

thumb|Blick auf das Schulhaus von Norden Das District #6 Schoolhouse, örtlich auch als Little Red Schoolhouse oder Lincoln School bezeichnet, war eine Zwergschule in Brunswick in New York, Vereinigte Staaten, die um 1830 oder 1837 erbaut und von Schülern der Klassen 1–8 besucht wurde, bevor der Schulbezirk, in den es fällt, 1952 konsolidiert wurde. Die Schule wurde am 3. Juli 2008 in das National Register of Historic Places (NRHP) eingetragen. Das Gebäude an der New York State Route 278 gehört immer noch der Schulbehörde.

Hoosic River (17.6 km)

Der Hoosic River (auch Hoosac River sowie Hoosick oder Hoosuck River genannt) ist ein linker Nebenfluss des Hudson River im Nordosten der USA in den Bundesstaaten Massachusetts, Vermont und New York. Flusslauf Die Quelle bildet das Cheshire Reservoir in der Hoosac Range. Danach durchfließt er die Orte Cheshire, Adams, North Adams und Williamstown. In North Adams trifft der North Branch Hoosic River von rechts auf den Fluss. In Pownal fließt der Fluss für kurze Zeit durch Vermont, bevor er in New York bei Hoosick Falls die Hoosick Falls passiert.

Garfield School (Brunswick, New York) (18.84 km)

thumb|Blick auf das Schulhaus von Süden Die Garfield School, örtlich auch als District #2 Schoolhouse bezeichnet, ist ein Schulgebäude, das 1881 in Brunswick in New York, Vereinigte Staaten errichtet wurde. Es verfügt über zwei Klassenräume und diente den Schülern bis zur Konsolidierung des Brunswick (Brittonkill) Central School District Ende der 1950er Jahre. Es wurde 1988 in das National Register of Historic Places (NRHP) aufgenommen und wurde so das erste Gebäude in Brunswick, das in das Register eingetragen wurde.

Artikel mit Bezug zu Schaghticoke (Village, New York)

Möglicherweise gibt es über die Volltextsuche von GeoMapedia noch zusätzliche Artikel in der Datenbank über Schaghticoke (Village, New York).

Quellen

Die Textinformationen stammen aus dem Korpus von Wikipedia. Die Wetterdaten werden zur Verfügung gestellt von OpenWeatherMap. Die Entfernungsangaben wurden auf Basis der Koordinatenangaben der Datensätze berechnet. Das Kartenmaterial stammt von Google, Bing sowie OSM (Open Street Map).

Weitere Möglichkeiten