St. John’s University (New York)

Die Karten und Abbildungen auf dieser Webseite enthalten Informationen über den Ort St. John’s University (New York). Die St. John's University ist eine private Universität in New York City im US-Bundesstaat New York. Mit 20.346 Studenten ist sie nach der DePaul University die zweitgrößte katholische Hochschule in den USA. Sie wurde 1870 gegründet.

Neben dem Campus in Queens unterhält St. John's Außenstellen in Manhattan, Staten Island und Rom.

Fakultäten

Landkarten

Die angezeigten Karten und Bilder können einzeln mit der Maus angewählt werden.
 

Weitere Information zu St. John’s University (New York)

Wetteraussichten (Vereinigte Staaten)

Der Wetterbericht meldet demnächst bei einer Temperatur von °C mit einer Windgeschwindigkeit von km/h.

Sport

Die Sportteams der St. John's University werden Red Storm genannt. Die Hochschule ist Mitglied in der Big East Conference.

Berühmte Persönlichkeiten

Mehr zum Thema: Auf den Seiten von Wikipedia gibt es weitere Information zu St. John’s University (New York).

Orte in der Nähe

Goldman Sachs New World Headquarters (0.17 km)

Goldman Sachs New World Headquarters ist ein 228 Meter hoher Wolkenkratzer in New York City. Das Gebäude wurde zwischen 2006 und 2010 errichtet. Das Gebäude befindet sich an der 200 West Street und wird gelegentlich auch nach seiner Adresse benannt. Das 44 Stockwerke zählende Hochhaus ist die Unternehmenszentrale der Bank Goldman Sachs. Für die Planung wurde das Architekturbüro Pei, Cobb & Freed beauftragt.

New York Telephone Building (0.24 km)

Das New York Telephone Building (auch Verizon Building) ist ein New Yorker Wolkenkratzer aus dem Jahr 1930 direkt neben dem Ground Zero. Das Gebäude ist aufgrund seiner Lage der entsprechenden Straßen auch als Barclay-Vesey Building bekannt. Es dient heute als Firmensitz des US-amerikanischen Telekommunikationsunternehmens Verizon Communications. Das Gebäude hat 32 Stockwerke und ist 152 Meter hoch, damit jedoch weit davon entfernt, zu den 200 höchsten Bauwerken New Yorks zu gehören.

7 World Trade Center (0.24 km)

7 World Trade Center, kurz auch 7 WTC (Seven World Trade Center, ist ein Wolkenkratzer in New York City. Das Bauwerk wurde an der Stelle des gleichnamigen alten 7 World Trade Center gebaut, das infolge der Terroranschläge am 11. September 2001 durch herabstürzende Trümmer des Nordturms des WTC sowie anschließende Brände zerstört worden war. Im Jahr 2006 wurde der Bau fertiggestellt. Die Adresse des Gebäudes lautet 250 Greenwich Street.

Chambers Street (Manhattan) (0.25 km)

Die Chambers Street ist eine Straße in Downtown Manhattan in New York City, USA. Lage und Verlauf Die Chambers Street verläuft von River Terrace (Battery Park City) im Westen, vorbei an der PS 234 (Independence School) und Stuyvesant High School zum Manhattan Municipal Building (Adresse: 1 Center Street) im Osten. Im frühen 20. Jahrhundert verlief die Straße noch weiter – durch den Torbogen des Manhattan Municipal Building.

49–51 Park Place (0.28 km)

49–51 Park Place ist eine Adresse im New Yorker Stadtteil Lower Manhattan an der Kreuzung mit dem West Broadway zwischen dem unterbrochenen Hochhausbau 30 Park Place hundert Meter östlich und dem Gelände von Ground Zero einen Straßenblock westlich. Das mehrstöckige Gebäude mit dem Baujahr 1923 beherbergte bis zu den Terroranschlägen am 11. September 2001 im Parterre einen Ausstellungsraum der Burlington Coat Factory. Während der Anschläge stürzte das Fahrwerk eines der Flugzeuge durch das Dach und zerstörte die oberen zwei Etagen.

Artikel mit Bezug zu St. John’s University (New York)

Möchten Sie mehr erfahren? Möglicherweise gibt es auf der Suchseite noch mehr Informationen im Datenbestand über den Ort St. John’s University (New York).

Quellen

Die Informationen stammen aus dem Korpus von Wikipedia. Die Informationen zum Wetter werden bereit gestellt von OpenWeatherMap. Die Entfernungsangaben wurden auf Basis der Koordinatenangaben der Geodaten ermittelt. Das Kartenmaterial stammt von Google Maps, Bing sowie OSM (Open Street Map).

Weitere Möglichkeiten