Suche nach einem Ort

Triumphbogen (Paris)

Der Pariser Triumphbogen (frz. Arc de Triomphe) ist ein 1806 bis 1836 errichtetes Denkmal an der Place Charles-de-Gaulle in Paris. Er gehört neben dem Eiffelturm zu den Wahrzeichen der Metropole. Unter dem Bogen liegt das Grabmal des unbekannten Soldaten aus dem Ersten Weltkrieg mit der täglich gewarteten Ewigen Flamme, im Französischen Flamme du Souvenir (dt. Flamme der Erinnerung) genannt, im Gedenken an die Toten, die nie identifiziert wurden. Das ganze Jahr hindurch finden Kranzniederlegungen und Ehrungen statt, die ihren Höhepunkt in der Parade am 11....

Kathedrale Notre-Dame de Paris

Die Kathedrale Notre-Dame de Paris („Unsere [liebe] Frau von Paris“), Mutterkirche des Erzbistums Paris, wurde in den Jahren 1163 bis 1345 errichtet und ist somit eines der frühesten gotischen Kirchengebäude Frankreichs. Ihre charakteristische Silhouette erhebt sich im Zentrum von Paris auf der Ostspitze der Seineinsel Île de la Cité im 4. Pariser Arrondissement. Die beiden Türme sind 69 Meter hoch, der Dachreiter 96 Meter. Das Kirchenschiff ist im Inneren 130 Meter lang, 48 Meter breit und 35 Meter hoch; es bietet bis zu 10.000 Personen Platz....

Panthéon (Paris)

Das Panthéon (gr. παν pan „alles“ und θεός theós „Gott“) auf dem Hügel der heiligen Genoveva in Paris (5. Arrdt.) ist die nationale Ruhmeshalle Frankreichs und die Grabstätte berühmter französischer Persönlichkeiten. Das Gebäude wurde als Kirche der mächtigen Abtei Sainte-Geneviève geplant, im Auftrag von König Ludwig XV. in den Jahren 1764 bis 1790 von dem Architekten Jacques-Germain Soufflot (1713–1780) und seinen Schülern errichtet, nach der Vollendung aber von den Führern der Revolution umgewidmet und zu einer säkularen Gedenkstätte erklärt....

Temple (Paris)

thumb|Théodor-Joseph-Hubert Hoffbauer nach Gombust. Quartier du Temple, en 1652, facsimilierter Stich thumb|Théodor-Joseph-Hubert Hoffbauer nach Brezet. Le Temple, en 1734, facsimilierter Stich Temple ist die Bezeichnung sowohl für das seinerzeit außerhalb von Paris gelegene Ordensgebiet, in dem die Templer sich nach dem Fall Akkons im Jahre 1291 niederließen, als auch für den dort errichteten Bergfried, in dem unter Philippe dem Schönen der französische Staatsschatz gelagert wurde und später ein Gefängnis entstand. Die Bezeichnung ging schließlich auf das 3....

Institut d’études politiques de Paris

Sciences Po Paris, früher vor allem bekannt als Institut d’Études Politiques de Paris (IEP de Paris), oder schlicht Sciences Po genannt, ist eine Grande École im 7. Arrondissement von Paris. Allgemeines Die von Émile Boutmy 1872 gegründete Privathochschule École libre des sciences politiques wurde 1945 verstaatlicht und in das Institut d’études politiques de Paris (IEP) und die Fondation nationale des sciences politiques (FNSP) aufgeteilt. Das neu gegründete Institut bereitete nach dem 2....

Pariser Konservatorium

Das Pariser Konservatorium (Conservatoire national supérieur de musique et de danse de Paris, CNSMDP, oder früher Conservatoire National de Musique et de Déclamation) hat in der Entwicklung der französischen und westeuropäischen Musik eine zentrale Rolle gespielt. Es wurde 1795 gegründet. Geschichte Das Pariser Konservatorium wurde per Dekret vom 3. Januar 1784 unter dem damaligen Namen École Royale de Chant et de Déclamtion (Königlichen Schule für Gesang und Deklamation) gegründet und diente zunächst der Nachwuchsförderung für Operngesang....

Hôtel de Ville (Paris)

Das Hôtel de Ville ist das in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts im Stil der Neorenaissance errichtete Rathaus von Paris. Das Rathaus befindet sich im nach ihm benannten 4. Arrondissement an der Rue de Rivoli. Geschichte Das erste Gebäude an dem Ort, die Maison des Piliers, entstammte dem 14. Jahrhundert und wurde im Jahr 1357 von Étienne Marcel zum Rathaus umgewidmet. Im 16. Jahrhundert wurde es wegen Baufälligkeit abgerissen und im Stile der Renaissance neu gebaut. Am 4. September 1870 wurde im Gebäude die Dritte Republik ausgerufen....

St-Sulpice (Paris)

Die Pfarrkirche Saint-Sulpice ist eine katholische Pfarrkirche im Pariser Stadtteil Saint-Germain-des-Prés (im 6. Arrondissement). Sie ist dem heiligen Sulpicius II. von Bourges als Namenspatron geweiht. Die Kirche hat eine Länge von 118 m und eine Breite von 57 m. Unter den Kirchenschiffen befinden sich diverse Krypten, deren Grundflächen zusammen fast genauso groß sind wie die Grundfläche der Kirche selbst. Saint-Sulpice wurde von einigen der größten Familien Frankreichs (darunter die Familien Condé, Conti und Luynes) zur Grabstätte auserkoren....

St-Eustache (Paris)

right|thumb|Erinnerungstafel an Anna Maria Mozart in der Pfarrkirche St-Eustache de Paris Die Pfarrkirche Saint-Eustache gilt als die bedeutendste Pariser Kirche des 16. Jahrhunderts und die erste, die Motive der Antike zeigt. Sie befindet sich an der Rue Rambuteau im 1. Arrondissement und war die Kirche der Händler des benachbarten Marktes, der Hallen von Paris (heute mit dem Forum des Halles bebaut)....

St-Augustin (Paris)

Die Pariser Pfarrkirche St-Augustin (franz. Saint-Augustin) gilt als die erste Kirche mit einer Eisenkonstruktion. Sie steht am gleichnamigen Platz, Place St-Augustin, im 8. Arrondissement, etwa 300 m westlich des Bahnhofs Saint-Lazare im Quartier de l’Europe. Geschichte Die Kirche wurde in den Jahren 1860–1871 vom Architekten Victor Baltard gebaut. Sie wird dem Stilmix des Eklektizismus zugerechnet, da sie Stilelemente der Romanik, der französischen Gotik und der Renaissance verbindet....

La Madeleine (Paris): Die Pfarrkirche La Madeleine (Sainte-Marie-Madeleine, deutsch St. Maria Magdalena) gehört zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in Paris. Sie befindet sich im 8. Arrondissement ca. 400 m nordös...

École Centrale Paris: Die École Centrale Paris (ECP, Centrale oder auch Piston) ist eine französische Ingenieursschule (grande école) in Châtenay-Malabry, in der Region Paris. Sie ist Mitglied der Conférence des Grand...

Pariser Platz: Der Pariser Platz ist ein rund 1,5 Hektar großer quadratischer Platz in der Dorotheenstadt im Berliner Ortsteil Mitte. An der Ostseite des Brandenburger Tors gelegen, bildet er den Abschluss des Bou...

Olympia (Paris): Das Olympia ist eine Music Hall am Boulevard des Capucines im 9. Arrondissement von Paris. Das erste Olympia 1888 von Joseph Oller (dem Gründer des Moulin Rouge) errichtet, ist das Olympia die älte...

St-Germain-l’Auxerrois (Paris): Die Pfarrkirche Saint-Germain-l'Auxerrois ist eine bedeutende spätgotische Kirche in Paris, 1. Arrondissement. Sie war die Hofkirche des ehemaligen Königspalastes (Louvre) und Grabkirche zahlreich...

St-Gervais-St-Protais (Paris): Saint-Gervais-Saint-Protais ist eine in Paris (4. Arrondissement) hinter dem Hôtel de Ville gelegene Pfarrkirche. Der Name verweist auf die Heiligen Gervasius und Protasius. Geschichte An derselb...

Pariser Observatorium: Das Pariser Observatorium (Observatoire de Paris) wurde 1667 von Ludwig XIV. gegründet und gehört seit dem 17. Jahrhundert zu den renommiertesten Forschungsstätten der Astronomie. Es steht in Pari...

Paris Las Vegas: Das Paris Las Vegas ist ein Hotelkomplex und Casino am Las Vegas Strip in Las Vegas (Nevada). Es steht im Eigentum von Caesars Entertainment. Das Wahrzeichen des Hotels ist ein Nachbau des Eiffelturms...

Théâtre des Bouffes-Parisiens: Das Théâtre des Bouffes-Parisiens (auch kurz: Bouffes-Parisiens) ist ein Theater in Paris im 2. Arrondissement an der Adresse 4, rue Monsigny. Geschichte Gegründet wurde das Theater am 5. Juli 185...

Katakomben von Paris: Als Katakomben von Paris werden die ehemaligen unterirdischen Steinbrüche unter Paris bezeichnet. Ein Teil davon wurde als unterirdisches Beinhaus benutzt, das ab 1785 im Zuge der Schließung vieler ...

St-Roch (Paris): Die Pfarrkirche Saint-Roch (Église Saint-Roch) steht in der Rue Saint-Honoré Nr. 284, im 1. Arrondissement im Stadtzentrum von Paris. Sie ist dem heiligen Rochus von Montpellier geweiht. Mit einer ...

Zénith (Paris): Das Zénith im Parc de la Villette in Paris gilt als die wichtigste Konzerthalle in Frankreich (Zénith). Das Zénith wurde 1983 auf Initiative des damaligen Kulturministers Jack Lang erbaut und am 1...

École des Ponts ParisTech: Die (ENPC, zu deutsch etwa Nationale Schule für Brücken und Straßen, oft auch einfach genannt), ist eine der französischen für das Bauwesen. Seit 2008 tritt sie unter dem Namen École des Pon...

Hôtel Ritz (Paris): Das Hôtel Ritz in Paris ist ein legendäres französisches Grandhotel an der Place Vendôme Nummer 15. Es gehört wie das Ritz London zu den Leading Hotels of the World. Entstehungsgeschichte Das Gr...

Freiheitsstatuen (Paris): In Paris stehen vier Freiheitsstatuen, die bis auf ihre unterschiedlichen Größen der Freiheitsstatue in New York gleichen. Im Musée des Arts et Métiers (Museum für Kunst und Gewerbe) befindet si...

Cité Internationale Universitaire de Paris: Die Cité Internationale Universitaire de Paris (C.I.U.P.) ist eine 1925 gegründete, im 14. Arrondissement von Paris gelegene internationale Studentensiedlung. Sie beherbergt jährlich etwa 10.000 St...

Belleville (Paris): miniatur|Rue Ramponeau in Belleville Belleville ist ein Stadtteil im Osten und Nordosten von Paris. Der gleichnamige, ursprünglich vor den Toren von Paris (Porte du Temple) gelegene, eigenständige V...

Parc zoologique de Paris: Der Parc zoologique de Paris (auch Zoo de Vincennes) ist neben der Ménagerie du Jardin des Plantes der wichtigste Zoo in Paris. Er wurde anlässlich der Kolonialausstellung von 1931 gegründet und ...

Christ Church Parish Church: thumb|Christ Church Parish Church Die Christ Church Parish Church ist eine 1935 erbaute Kirche in Oistins, Christ Church Parish, Barbados. Es handelt sich um die fünfte Kirche an dieser Stelle. Die ...

Acadia Parish: Das Acadia Parish (frz.: Paroisse de l'Acadie) ist ein Parish im US-amerikanischen Bundesstaat Louisiana. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 61.773 Einwohner und eine Bevölkerungsd...

Allen Parish: Das Allen Parish (frz.: Paroisse d'Allen) ist ein Parish im US-amerikanischen Bundesstaat Louisiana. Im Jahr 2010 hatte das Parish 25.764 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 13 Einwohnern pro Q...

Ascension Parish: Das Ascension Parish (frz.: Paroisse de l'Ascension) ist ein Parish im US-amerikanischen Bundesstaat Louisiana. Im Jahr 2010 hatte das Parish 107.215 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 142 E...

Assumption Parish: Das Assumption Parish (frz.: Paroisse de l'Assomption) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 23.421 Einwohner und eine Be...

Avoyelles Parish: Das Avoyelles Parish (frz.: Paroisse des Avoyelles) ist ein Parish im US-amerikanischen Bundesstaat Louisiana. Im Jahr 2010 hatte das Parish 42.073 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 19,5 Ein...

Beauregard Parish: Das Beauregard Parish (frz.: Paroisse de Beauregard) ist ein Parish im US-amerikanischen Bundesstaat Louisiana. Im Jahr 2010 hatte das Parish 11,9 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 35.654 E...

Bienville Parish: Das Bienville Parish (frz.: Paroisse de Bienville) ist ein Parish im US-amerikanischen Bundesstaat Louisiana. Im Jahr 2010 hatte das Parish 14.353 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 6,8 Einw...

Bossier Parish: Das Bossier Parish (frz.: Paroisse de Bossier) im US-amerikanischen Bundesstaat Louisiana. Im Jahr 2010 hatte das Parish 116.979 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 53,8 Einwohnern pro Quadra...

Caddo Parish: Das Caddo Parish (frz.: Paroisse de Caddo) ist ein Parish im US-amerikanischen Bundesstaat Louisiana. Im Jahr 2010 hatte das Parish 254.969 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 111,6 Einwohner...

Calcasieu Parish: Das Calcasieu Parish (frz.: Paroisse de Calcasieu) ist ein Parish im US-amerikanischen Bundesstaat Louisiana. Im Jahr 2010 hatte das Parish 192.768 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 69,5 Ei...

Caldwell Parish: Das Caldwell Parish (frz.: Paroisse de Caldwell) ist ein Parish im US-amerikanischen Bundesstaat Louisiana. Im Jahr 2010 hatte das Parish 10.132 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 7,4 Einwoh...

Cameron Parish: Das Cameron Parish (frz.: Paroisse de Cameron) ist ein Parish im US-amerikanischen Bundesstaat Louisiana. Im Jahr 2010 hatte das Parish 6839 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 2 Einwohnern pr...

Catahoula Parish: Das Catahoula Parish (frz.: Paroisse de Catahoula) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 10.407 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 5,7...

Claiborne Parish: Das Claiborne Parish (frz.: Paroisse de Claiborne) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 17.195 Einwohner und eine Bev...

Concordia Parish: Das Concordia Parish (frz.: Paroisse de Concordia) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 20.822 Einwohner und eine Bevö...

De Soto Parish: Das De Soto Parish (frz.: Paroisse De Soto) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 26.656 Einwohner und eine Bevölkerun...

East Baton Rouge Parish: Das East Baton Rouge Parish (frz.: Paroisse de Bâton-Rouge Est) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 440.171 Einwohner...

East Carroll Parish: Das East Carroll Parish (frz.: Paroisse de Carroll Est) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 7759 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von ...

East Feliciana Parish: Das East Feliciana Parish (frz.: Paroisse de Feliciana Est) ist ein Parish im US-Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 20.267 Einwohner und eine Bevölkerungsd...

Evangeline Parish: Das Evangeline Parish (frz.: Paroisse d'Évangéline) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 33.984 Einwohner und eine Be...

Franklin Parish: Das Franklin Parish (frz.: Paroisse de Franklin) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 20.767 Einwohner und eine Bevöl...

Grant Parish: Das Grant Parish (frz.: Paroisse de Grant) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 22.309 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 13,4 Einwo...

Iberia Parish: Das Iberia Parish (frz.: Paroisse de l'Ibérie) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 73.240 Einwohner und eine Bevölke...

Iberville Parish: Das Iberville Parish (frz.: Paroisse d'Iberville) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 33.387 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 20,8...

Jackson Parish: Das Jackson Parish (frz.: Paroisse de Jackson) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 16.274 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 11 Ein...

Jefferson Parish: Das Jefferson Parish (frz.: Paroisse de Jefferson) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 432.552 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 5...

Jefferson Davis Parish: Das Jefferson Davis Parish (frz.: Paroisse de Jefferson Davis) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 31.594 Einwohner und eine Bevölkerungsdi...

La Salle Parish: Das La Salle Parish (frz.: Paroisse de La Salle) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 14.890 Einwohner und eine Bevölk...

Lafayette Parish: Das Lafayette Parish (frz.: Paroisse de Lafayette) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 221.578 Einwohner und eine Bev...

Lafourche Parish: Das Lafourche Parish (frz.: Paroisse de LaFourche) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 96.318 Einwohner und eine Bev...

Lincoln Parish: Das Lincoln Parish (frz.: Paroisse de Lincoln) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 46.735 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 38,3 E...

Livingston Parish: Das Livingston Parish (frz.: Paroisse de Livingston) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 128.026 Einwohner und eine Be...

Madison Parish: Das Madison Parish (frz.: Paroisse de Madison) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 12.093 Einwohner und eine Bevölke...

Morehouse Parish: Das Morehouse Parish (frz.: Paroisse de Morehouse) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 27.979 Einwohner und eine Bev...

Natchitoches Parish: Das Natchitoches Parish (frz.: Paroisse des Natchitoches) ist eine Verwaltungseinheit (Parish) im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 3...

Orleans Parish: Das Orleans Parish (frz.: Paroisse d'Orleans) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 343.829 Einwohner und eine Bevölke...

Ouachita Parish: Das Ouachita Parish (frz.: Paroisse d'Ouachita) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 153.720 Einwohner und eine Bevöl...

Plaquemines Parish: Das Plaquemines Parish (frz.: Paroisse des Plaquemines) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 23.042 Einwohner und eine...

Pointe Coupee Parish: Das Pointe Coupee Parish (frz.: Paroisse de la Pointe-Coupée) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 22.802 Einwohner un...

Rapides Parish: Das Rapides Parish (frz.: Paroisse des Rapides) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 131.613 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 38,4...

Red River Parish: Das Red River Parish (frz.: Paroisse de la Rivière-Rouge) ist ein Parish im US-Bundesstaat Louisiana. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 9091 Einwohner und eine Bevölkerungsdicht...

Richland Parish: Das Richland Parish (frz.: Paroisse de Richland) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 20.725 Einwohner und eine Bevöl...

Sabine Parish: Das Sabine Parish (frz.: Paroisse de la Sabine) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 24.233 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 10,8 ...

St. Bernard Parish: Das St. Bernard Parish (frz.: Paroisse de Saint-Bernard) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish laut 35.897 Einwohner und eine Bevölkerungsdi...

St. Charles Parish: Das St. Charles Parish (frz.: Paroisse de Saint-Charles) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 52.780 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte v...

St. Helena Parish: Das St. Helena Parish (frz.: Paroisse de Sainte-Hélène) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 11.203 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte ...

St. James Parish: Das St. James Parish (frz.: Paroisse de Saint-Jacques) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 22.102 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte vo...

St. John the Baptist Parish: Das St. John the Baptist Parish (frz.: Paroisse de Saint-Jean-Baptiste) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2000 hatte das Parish 45.924 Einwohner und eine Bevöl...

St. Landry Parish: Das St. Landry Parish (frz.: Paroisse de Saint-Landry) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 83.384 Einwohner und eine B...

St. Martin Parish: Das St. Martin Parish (frz.: Paroisse de Saint-Martin) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 52.160 Einwohner und eine Be...

St. Mary Parish: Das St. Mary Parish (frz.: Paroisse de Sainte-Marie) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 54.650 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 3...

St. Tammany Parish: Das St. Tammany Parish (frz.: Paroisse de Saint-Tammany) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 233.740 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte...

Tangipahoa Parish: Das Tangipahoa Parish (frz.: Paroisse de Tangipahoa) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 121.097 Einwohner und eine Be...

Tensas Parish: Das Tensas Parish (frz.: Paroisse des Tensas) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 5252 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 3,4 Einwo...

Terrebonne Parish: Das Terrebonne Parish (frz.:Paroisse de Terrebonne) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 111.680 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von ...

Union Parish: Das Union Parish (frz.: Paroisse de l'Union) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 22.721 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 10 Einwo...

Vermilion Parish: Das Vermilion Parish (frz.: Paroisse de Vermilion) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 57.999 Einwohner und eine Bevö...

Vernon Parish: Das Vernon Parish (frz.: Paroisse de Vernon) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 52.334 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 15,2 Ein...

Washington Parish: Das Washington Parish (frz.: Paroisse de Washington) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 47.168 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 2...

Webster Parish: Das Webster Parish (frz.: Paroisse de Webster) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 41.207 Einwohner und eine Bevölke...

West Baton Rouge Parish: Das West Baton Rouge Parish (frz.: Paroisse de Bâton Rouge Ouest) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 23.788 Einwohner und eine Bevölkerun...

West Carroll Parish: Das West Carroll Parish (frz.: Paroisse de Carroll Ouest) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 11.604 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte...

West Feliciana Parish: Das West Feliciana Parish (frz.: Paroisse de Feliciana Ouest) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 hatte das Parish 15.625 Einwohner und eine Bevölkerungsdic...

Winn Parish: Das Winn Parish (frz.: Paroisse de Winn) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 15.313 Einwohner und eine Bevölkerungsd...

Place de la République (Paris): Die Place de la République (dt. Platz der Republik) ist einer der größten und bedeutendsten Plätze der französischen Hauptstadt Paris. Er befindet sich nordöstlich des Stadtzentrums an der Gren...

Petit Palais (Paris): thumb|Petit Palais 2005. Das Petit Palais ist ein ehemaliger Ausstellungspavillon der in Paris ausgerichteten Weltausstellung von 1900. Er wurde zwischen 1897 und 1900 errichtet und beherbergt heute ...

Notre-Dame-de-Lorette (Paris): Die Pfarrkirche Notre-Dame-de-Lorette ist eine im Stil einer römischen Basilika erbaute Kirche in Paris. Sie befindet sich im 9. Arrondissement, etwa 100 m nördlich der Rue la Fayette. Sie ist nich...

La Trinité (Paris): Die Pfarrkirche La Trinité (deutsch: Dreifaltigkeitskirche) liegt im 9. Arrondissement von Paris an der Place d'Estienne d'Orves, am Anfang der Rue Blanche, in der Verlängerung der rue Saint-Lazare...

St-Vincent-de-Paul (Paris): Die Pfarrkirche Saint-Vincent-de-Paul in Paris, 10. Arrondissement, ist dem heiligen Vinzenz von Paul geweiht. Geschichte Die Kirche wurde im 19. Jahrhundert auf dem Standort des historischen Haus...

Parc Montsouris (Paris): thumb|Ein See im Parc Montsouris Der Parc Montsouris ist eine 15 Hektar große öffentliche Parkanlage in dem gleichnamigen, im Süden von Paris gelegenen Quartier (Stadtviertel), das zum 14. Arrondis...

École des hautes études commerciales de Paris: Die HEC Paris (oder École des hautes études commerciales Paris) ist eine französische Hochschule, die verschiedene Studiengänge auf dem Gebiet der Betriebswirtschaftslehre und der Unternehmensfüh...

Ste-Geneviève (Paris): Die Abtei Sainte-Geneviève war ein bedeutendes, auf einer Anhöhe, dem Montagne Sainte-Geneviève, in Paris (5. Arrondissement) neben der heutigen Pfarrkirche St-Étienne-du-Mont gegründetes Klos...

Conciergerie (Paris): Die Pariser Conciergerie befindet sich im Westen der Île de la Cité im 1. Arrondissement. Sie gehört zum Gebäudekomplex Palais de la Cité, dessen neueste Teile als Justizpalast genutzt werden, u...

Meridian von Paris: Der Meridian von Paris war ein vor der Internationalen Meridian-Konferenz verwendeter Nullmeridian und liegt 2° 20′ 14.025″ östlich des seither allgemein verwendeten Meridians von Greenwich. D...

Clarendon Parish: Clarendon ist ein Landkreis (parish) im Süden Jamaikas. Hauptstadt ist May Pen. Geschichte Clarendon ist benannt nach dem Lordkanzler und Earl of Clarendon Sir Edward Hyde. Es gab bereits vorher ei...

Saint Ann Parish: Saint Ann ist der größte Landkreis auf Jamaika. Er liegt an der Nordküste der Insel im County Middlesex. Die Hauptstadt ist Saint Ann’s Bay. Saint Ann wird wegen der Schönheit der Natur auch the...

Institut Catholique de Paris: Das Institut Catholique de Paris (ICP), umgangssprachlich la Catho genannt, ist eine Katholische Universität in Paris (Frankreich). Hochschule Sie wurde 1875 gegründet und umfasst heute sechs Faku...

Universität Paris IV: Die Universität Paris-Sorbonne (Paris IV) ist eine der 13 Pariser Universitäten. Sie wurde im Rahmen der Universitätsreform per Dekret vom 23. Dezember 1970 gegründet und per Dekret vom 17. Juli ...

American Center (Paris): Das American Center war eine französische Kulturstiftung und -einrichtung in Paris. Die Verantwortlichen des aus US-amerikanischem Privatvermögen gestifteten, ursprünglich im 14. Arrondissement fl...

École Normale de Musique de Paris: Die École normale de Musique de Paris ist eine französische Musikhochschule in Paris und wurde 1919 von Alfred Cortot und Auguste Mangeot gegründet. Sie wird auch École normale Alfred Cortot gena...

Cité Internationale des Arts Paris: Die Cité Internationale des Arts Paris (CIA) ist ein Atelier- und Wohnkomplex in Paris, der zur Unterbringung von Künstlern während ihres Studienaufenthaltes zur kreativen Weiterbildung / Weiterent...

Paris–Brest–Paris (Brevet): Der Brevet Paris–Brest–Paris (PBP) ist ein 1200 km langer Fahrradmarathon (Brevet). Start und Ziel ist die Sportanlage im Pariser Vorort Guyancourt im Gemeindeverband Saint-Quentin-en-Yvelines. ...

St-Séverin (Paris): Die Pfarrkirche Saint-Séverin in Paris liegt an der Rue Saint-Séverin im Quartier Latin im 5. Arrondissement (Paris). Sie gilt als die älteste Kirche der Stadt auf dem linken Seine-Ufer. Gesch...

Concorde (Métro Paris): Concorde ist eine Métrostation in der französischen Hauptstadt Paris, an der Grenze zwischen dem 1. Arrondissements und dem 8. Arrondissement unterhalb des Place de la Concorde. Sie wird von den M...

St-Victor (Paris): Saint-Victor war eine königliche Abtei südöstlich des mittelalterlichen Paris. Sie stand außerhalb der Stadtmauern Étienne Marcels im heutigen 5. Arrondissement. Geschichte Saint-Victor wurde ...

Hôtel-Dieu (Paris): Das Hôtel-Dieu de Paris, dem heiligen Christophorus gewidmet, war das älteste Hospital in Paris und blieb bis zur Renaissance auch das einzige. Es wurde im Jahr 651 von dem Pariser Bischof Landeri...

La Fourche (Métro Paris): La Fourche ist eine Station der Pariser Métro. Hier teilt sich die Linie 13 aus Richtung Châtillon – Montrouge (im Süden) in ihre beiden Äste in Richtung Gabriel Péri im Nordwesten und Saint-...

Théâtre de Paris: Das Théâtre de Paris ist ein im Jahr 1891 unter der Bezeichnung Nouveau Théâtre am Standort einer früheren Rollschuhbahn in der rue Blanche (Nummer 15) im 9. Arrondissement von Paris errichtetes ...

Pariser Riesenrad: Das Pariser Riesenrad war ein anlässlich der Weltausstellung Paris 1900 im Jahr 1900 in Paris (Avenue de Suffren) errichtetes Riesenrad mit 100 Meter Durchmesser. Es war bis 1937 in Betrieb, dann wu...

Christuskirche (Paris): Die Christuskirche ist das Gotteshaus der Deutschen Evangelischen Gemeinde in Paris (25 rue Blanche, 9. Arrondissement). Sie wurde 1894 errichtet. Die Gemeinde Im Jahr 2006 zählte die Gemeinde 3...

Vauvert (Paris): Vauvert ist die mittelalterliche Bezeichnung für ein Gelände im 6. Arrondissement von Paris, das etwa dem heutigen Jardin du Luxembourg entspricht. Geschichte Im 11. Jahrhundert entschied König Ro...

Deutsches Historisches Institut Paris: Das Deutsche Historische Institut Paris (DHIP) oder Institut historique allemand de Paris (IHAP) ist eines der sechs deutschen historischen Auslandsinstitute, die vom Bundesministerium für Bildung ...

St-Paul-St-Louis (Paris): Saint-Paul-Saint-Louis ist eine in den Jahren 1627 bis 1641 erbaute Pfarrkirche in Paris (4. Arrondissement). Ihr Stil entspricht dem der Jesuitenkirchen. Geschichte 1619 überließ König Ludwig ...

Friedhof Saint-Ouen bei Paris: Der Friedhof Saint-Ouen (Cimetière parisien de Saint-Ouen) ist ein Friedhof nördlich von Montmartre in Saint-Ouen nahe Paris, Frankreich. Er besteht aus einem alten und einem neuen Teil. Der älter...

Palais Royal – Musée du Louvre (Métro Paris): Palais Royal – Musée du Louvre ist eine Station der Pariser Métro. Sie befindet sich im 1. Arrondissement unterhalb der Rue de Rivoli zwischen Louvre und Palais Royal. Sie wird von den Linien 1 u...

Saint-Lazare (Métro Paris): Saint-Lazare ist ein U-Bahn-Knotenpunkt im 8. Arrondissement von Paris. Er befindet sich unter dem gleichnamigen Bahnhof, dem Gare Saint-Lazare. Mit etwa 95.000 Fahrgästen täglich war die Station ...

Musée d’art moderne de la Ville de Paris: Das Musée d’art moderne de la Ville de Paris (MAMVP) (dt. Museum für Moderne Kunst der Stadt Paris) ist ein kommunales Museum der modernen Kunst im 16.  Arrondissement von Paris und belegt den Os...

Stalingrad (Métro Paris): Stalingrad ist eine Station der Pariser Métro. Sie liegt an der Place de la Bataille-de-Stalingrad, die nach der Schlacht von Stalingrad benannt wurde, an der Grenze vom 10. zum 19. Pariser Arrondiss...

Straße der Pariser Kommune: Die Straße der Pariser Kommune ist eine Straße im Berliner Ortsteil Friedrichshain, Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg. Anlässlich des 100. Jahrestages der Pariser Kommune erhielt die damalige Frucht...

Cirque d’hiver (Paris): Der Cirque d’Hiver (Winterzirkus) liegt im 11. Pariser Arrondissement und ist der einzig verbliebene von ehemals 18 stationären Pariser Zirkusbauten. Er gehört zu den ältesten Zirkussen der Welt....

Palais de Justice (Paris): thumb|Quai des Orfèvres 36, Sitz der Pariser Police judiciaire thumb|Westfassade an der Rue de Harlay (Eingang zum Schwurgericht (Cour d'assises)) Das Palais de Justice de Paris (deutsch Justizpalas...

ENSTA ParisTech: Die École nationale supérieure de techniques avancées (ENSTA ParisTech) ist eine französische Ingenieursschule (grande école), . Sie bildet innerhalb von drei Jahren generalistische Ingenieure au...

Große Pariser Moschee: Die Große Pariser Moschee, im Quartier Latin (5. Arrondissement) von Paris, wurde nach dem Ersten Weltkrieg erbaut als Zeichen des Dankes Frankreichs an die Muslime, die in den kolonialen Hilfstruppe...

Sandys Parish: thumb|right|200px|Lage von Sandys Parish innerhalb der Bermudas Sandys Parish bezeichnet ein 6,7 km² großes Verwaltungsgebiet von Bermuda mit 7.740 Einwohnern (2012). Der in deutschsprachigen Staate...

Southampton Parish: Southampton Parish bezeichnet ein 5,8 km² großes Verwaltungsgebiet von Bermuda mit 6.724 Einwohnern (2012). Der in deutschsprachigen Staaten mit einem Landkreis vergleichbare Parish liegt im Südwe...

Warwick Parish: Warwick Parish bezeichnet ein 5,7 km² großes Verwaltungsgebiet von Bermuda mit 8615 Einwohnern (Stand 2010). Der in deutschsprachigen Staaten mit einem Landkreis vergleichbare Parish liegt im zentr...

Paget Parish: thumb|right|200px|Lage des Paget Parish innerhalb der Bermudas Paget Parish bezeichnet ein 5,3 km² großes Verwaltungsgebiet von Bermuda mit 5.809 Einwohnern. Der in deutschsprachigen Staaten mit ei...

Devonshire Parish: thumb|right|200px|Lage des Devonshire Parish innerhalb der Bermudas Devonshire Parish bezeichnet ein 4,9 km² großes Verwaltungsgebiet von Bermuda mit 7.326 Einwohnern (2012). Der in deutschsprachige...

Hamilton Parish: thumb|right|200px|Lage des Hamilton Parish innerhalb der Bermudas Hamilton Parish bezeichnet ein 5,1 km² großes Verwaltungsgebiet von Bermuda mit 4.802 Einwohnern (2012). Der in deutschsprachigen St...

Saint George’s Parish (Bermuda): Saint George’s Parish bezeichnet ein etwa 6,6 km² großes Verwaltungsgebiet von Bermuda. Der in deutschsprachigen Staaten mit einem Landkreis vergleichbare Parish liegt im Osten der Inselgruppe Be...

Parc floral de Paris: Der Parc floral de Paris wurde 1969 im Bois de Vincennes im Osten von Paris angelegt und ist seit 1998 Bestandteil des Botanischen Gartens der Stadt Paris. Er ist 31 Hektar groß. Sammlungen Einige ...

École nationale supérieure des beaux-arts de Paris: Die Ecole nationale supérieure des beaux-arts de Paris (kurz ENSBA Parisbis 1968 École des Beaux-Arts) ist ein unter der Schirmherrschaft des französischen Kulturministers stehendes, den Grandes é...

Gare routière internationale de Paris-Gallieni: Der Gare routière internationale de Paris-Gallieni ist der internationale Busbahnhof von Paris. Er liegt unmittelbar hinter der Ostgrenze der Stadt auf dem Gebiet der Gemeinde Bagnolet in Seine-Saint...

Ste-Clotilde (Paris): Die Basilika Sainte-Clotilde ist eine katholische Pfarrkirche im 7. Arrondissement von Paris. Sie wurde in den Jahren 1846 bis 1856 von François-Chrétien Gau und Théodore Ballu erbaut. Die Kirche ...

Louvre – Rivoli (Métro Paris): Louvre – Rivoli ist eine Station der Pariser Métro. Sie befindet sich im 1. Arrondissement unterhalb der Rue de Rivoli am nordöstlichen Ende des Louvre. Sie wird von der Linie 1 bedient. Geschic...

Alexander-Newski-Kathedrale (Paris): Die Alexander-Newski-Kathedrale (frz. Cathédrale Saint-Alexandre-Nevski) in der französischen Hauptstadt Paris wurde von 1859 bis 1861 im neobyzantinischen Stil erbaut und befindet sich im 8. Arron...

Franklin D. Roosevelt (Métro Paris): Franklin D. Roosevelt ist eine Station der Pariser Métro. Sie befindet sich im 8. Arrondissement unterhalb der Avenue des Champs-Élysées am Rond-point des Champs-Élysées-Marcel-Dassault. Mit etw...

Haxo (Métro Paris): Haxo ist eine nie eröffnete Station der Pariser Métro im 19. Arrondissement. Sie liegt an einer internen Verbindungsstrecke zwischen den Stationen Place des Fêtes (Linie 7bis) und Porte des Lila...

Esplanade de la Défense (Métro Paris): Der U-Bahnhof Esplanade de La Défense liegt an der Linie 1 der Pariser Métro im Viertel La Défense am Rand der Vororte Courbevoie und Puteaux. Die Station verfügt über einen Mittelbahnsteig, da ...

Nation (Métro Paris): Nation ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich an der Grenze des 11. Arrondissement mit dem 12. Arrondissement unterhalb des Place de la Nation. Die Station wird von den...

Saint-Augustin (Métro Paris): Saint-Augustin ist eine Pariser U-Bahn-Station der Linie 9. Sie wurde nach der Kirche St-Augustin und der Place St-Augustin benannt und am 27. Mai 1923 eröffnet. Seit dem Ausbau der Linie 14 bis S...

Große Synagoge (Paris): Die Große Synagoge in der Rue de la Victoire Nr. 44 im 9. Arrondissement von Paris ist die größte Synagoge Frankreichs. Im Französischen wird sie auch als Synagogue de la Victoire oder als Grand...

Mines ParisTech: Die École nationale supérieure des mines de Paris (auch École des mines de Paris, Mines Paris oder seit dem 22. April 2008 Mines ParisTech) ist eine französische Elitehochschule für Ingenieure im...

Pont de Neuilly (Métro Paris): Der U-Bahnhof Pont de Neuilly liegt an der Pariser Métrolinie 1 im Pariser Vorort Neuilly-sur-Seine. Die Station verfügt über zwei Seitenbahnsteige. Der Name stammt von der naheliegenden Pont de ...

Les Sablons (Métro Paris): Les Sablons ist eine unterirdische Station der Linie 1 der Pariser Métro. Sie befindet sich im Pariser Vorort Neuilly-sur-Seine unterhalb der Avenue Charles de Gaulle, nahe dem Bois de Boulogne. Die...

Porte Maillot (Métro Paris): Porte Maillot ist eine unterirdische Station der Linie 1 der Pariser Métro. Sie befindet sich im 16. Arrondissement unterhalb der Avenue de la Grande Armée, nahe dem Bois de Boulogne. Es besteht e...

Argentine (Métro Paris): Argentine ist eine unterirdische Station der Linie 1 der Pariser Métro. Sie befindet sich an der Grenze zwischen dem 16. und 17. Arrondissement unterhalb der Avenue de la Grande Armée, welche die ...

Charles de Gaulle – Étoile (Métro Paris): Charles de Gaulle – Étoile ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich an der Grenze des 8., 16. und 17. Arrondissements von Paris, unterhalb des Place Charles-de-Gaulle, ...

George V (Métro Paris): George V ist eine unterirdische Station der Linie 1 der Pariser Métro. Sie befindet sich im 8. Arrondissement von Paris unterhalb der Avenue des Champs-Élysées. Bis 1920 hatte die Station den N...

Champs-Élysées – Clemenceau (Métro Paris): Champs Élysées – Clemenceau ist eine unterirdische Station der Linien 1 und 13 der Pariser Métro. Sie befindet sich im 8. Arrondissement unterhalb des Place Georges Clemenceau. Die Station wurd...

Tuileries (Métro Paris): Tuileries ist eine unterirdische Station der Linie 1 der Pariser Métro. Sie befindet sich im 1. Arrondissement unterhalb der Rue de Rivoli. Die Station wurde am 19. Juli 1900 mit Eröffnung der Li...

Châtelet (Métro Paris): Der unterirdische Bahnhof Châtelet ist die zentrale Umsteigestation im Netz der Pariser Métro. Benannt ist sie nach der darüber befindlichen Place de Châtelet. Neben den Métrolinien 1, 4, 7, 11 u...

Hôtel de Ville (Métro Paris): Hôtel de Ville ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich im 4. Arrondissement von Paris unterhalb der Rue de Rivoli. Die Station wird von der Métrolinie 1 und Métrolini...

Saint-Paul (Métro Paris): Saint-Paul ist eine unterirdische Station der Linie 1 der Pariser Métro. Sie befindet sich im 4. Arrondissement unterhalb der Rue de Rivoli. Die Station liegt im historischen Marais-Viertel. Sie wu...

Bastille (Métro Paris): Bastille ist eine Station der Pariser Métro. Sie befindet sich an der Grenze des 4., 11. und 12. Arrondissement von Paris. Die Station wird von den Linien 1, 5 und 8 bedient. Die Stationen der Linie...

Reuilly – Diderot (Métro Paris): Reuilly – Diderot ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich im 12. Arrondissement unterhalb der Kreuzung der Rue de Reuilly und dem Boulevard Diderot. Die Station wird vo...

Porte de Vincennes (Métro Paris): Porte de Vincennes ist eine unterirdische Station der Linie 1 der Pariser Métro. Sie befindet sich im 12. Arrondissement und 20. Arrondissement unter dem Cours de Vincennes. Die Station wurde am 1...

Saint-Mandé (Métro Paris): Saint-Mandé ist eine unterirdische Station der Linie 1 der Pariser Métro. Sie befindet sich im östlichen Pariser Vorort Saint-Mandé unter der Avenue de Paris. Die Station wurde am 24. März 1934...

Bérault (Métro Paris): Bérault ist eine unterirdische Station der Linie 1 der Pariser Métro. Sie befindet sich im östlichen Pariser Vorort Saint-Mandé an der Grenze zu Vincennes unter der Avenue de Paris. Die Station w...

Château de Vincennes (Métro Paris): Château de Vincennes ist eine unterirdische Station der Linie 1 der Pariser Métro. Sie befindet sich in Vincennes nahe dem gleichnamigen Schloss. Die Station wurde am 24. März 1934 im Zuge der Ve...

Luxembourg (Paris RER): Die Station Luxembourg ist ein Tunnelbahnhof des Pariser Schnellbahnnnetzes RER. Sie wurde 1895 neuer Endbahnhof der Ligne de Sceaux. Zeitgleich wurde besagte Linie, in einem Tunnel verlaufend, von we...

Madeleine (Métro Paris): Madeleine ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie liegt im 8. Arrondissement an der Place de la Madeleine. Die Station wird von der Linien 8, 12 und 14 bedient. Benannt ist der U-Bahnh...

Pyramides (Métro Paris): Pyramides ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich im 1. Arrondissement von Paris. Die Station wird von den Métrolinien 7 und 14 bedient. Der Name der Station ist angeleh...

Cour Saint-Émilion (Métro Paris): Cour Saint-Émilion ist eine unterirdische Station der Linie 14 der Pariser Métro. Sie befindet sich im 12. Arrondissement unterhalb der gleichnamigen Straße Cour Saint-Émilion. Die Station wurde...

Bibliothèque François Mitterrand (Métro Paris): Bibliothèque François Mitterrand ist eine unterirdische Station der Linie 14 der Pariser Métro. Sie befindet sich im 13. Arrondissement von Paris in der Nähe der Bibliothèque nationale de Franc...

Olympiades (Métro Paris): Olympiades ist eine unterirdische Station und derzeitige Endstation der Linie 14 der Pariser Métro. Sie befindet sich im 13. Arrondissement unterhalb der Rue de Tolbiac. Die Station wurde am 26. J...

Rambuteau (Métro Paris): Rambuteau ist eine unterirdische Station der Linie 11 der Pariser Métro. Sie befindet sich im 3. und 4. Arrondissement unterhalb der Rue Beaubourg. Nahe der Station befindet sich das Centre Pompido...

Arts et Métiers (Métro Paris): Arts et Métiers (dt: Wissenschaften und Künste) ist eine unterirdische Station der Linien 3 und 11 der Pariser Métro. Sie befindet sich im 3. Arrondissement unterhalb der Rue de Turbigo. Nahe der...

République (Métro Paris): République ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich an der Grenze des 3., 11. und 12. Arrondissements von Paris. Die Station wird von den Métrolinien 3, 5, 8, 9 und 11 b...

Goncourt (Métro Paris): Goncourt ist eine unterirdische Station der Linie 11 der Pariser Métro. Sie befindet sich im 10. und 11. Arrondissement unterhalb der Rue du Faubourg du Temple. Nahe der Station befindet sich das H...

Belleville (Métro Paris): Belleville ist eine unterirdische Station der Linien 2 und 11 der Pariser Métro. Sie befindet sich am Grenzpunkt des 10., 11., 19. und 20. Arrondissements unterhalb der Rue de Belleville im gleichna...

Pyrénées (Métro Paris): Pyrénées ist eine unterirdische Station der Linie 11 der Pariser Métro. Sie befindet sich im 19. und 20. Arrondissement unterhalb der Rue de Belleville. Die Station wurde nach dem französisch-sp...

Jourdain (Métro Paris): Jourdain ist eine unterirdische Station der Linie 11 der Pariser Métro. Sie befindet sich im 19. und 20. Arrondissement unterhalb der Rue du Belleville. Die Station wurde nach dem im Nahen Osten fl...

Place des Fêtes (Métro Paris): Place des Fêtes ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich im 19. Arrondissement unterhalb des gleichnamigen Platzes. Die Station wird von der Métrolinie 7bis und der Mét...

Télégraphe (Métro Paris): Télégraphe ist eine unterirdische Station der Linie 11 der Pariser Métro. Sie befindet sich im 19. und 20. Arrondissement unterhalb der Rue de Belleville. Die Station wurde am 28. April 1935 mit...

Gare de Lyon (Métro Paris): Gare de Lyon ist eine unterirdische Station der Métro Paris. Sie befindet sich im 12. Arrondissement von Paris. Die Station wird von der Métrolinie 1 und der Métrolinie 14 des Pariser U-Bahn-Sys...

Gare du Nord (Métro Paris): Gare du Nord ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie liegt im 10. Arrondissement von Paris. Die Station wird von den Métrolinien 4 und 5 bedient. Der Name ist wie der des darüberlie...

Gare de l’Est (Métro Paris): Gare de l’Est ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich im 10. Arrondissement von Paris. Die Station wird von den Métrolinien 4, 5 und 7 des Pariser U-Bahn-Systems bedien...

Montparnasse – Bienvenüe (Métro Paris): Montparnasse – Bienvenüe ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich an der Grenze des 6., 14. und 15. Arrondissement von Paris. Die Station wird von den Metrolinien 4, 6,...

Porte des Lilas (Métro Paris): Porte des Lilas ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich im 19. und 20. Arrondissement unter der Rue de Belleville. Sie wird von den Métrolinien 3bis und 11 bedient. Die ...

Mairie des Lilas (Métro Paris): Mairie des Lilas ist eine unterirdische Station der Linie 11 der Pariser Métro. Sie befindet sich im Pariser Vorort Les Lilas unterhalb der Rue de Paris und ist der östliche Endpunkt der Linie. Die...

Saint-Fargeau (Métro Paris): Saint-Fargeau ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich im 20. Arrondissement von Paris. Die Station wird von der Métrolinie 3bis des Pariser U-Bahn-Systems bedient. Die S...

Pelleport (Métro Paris): Pelleport ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich im 20. Arrondissement von Paris. Die Station wird von der Métrolinie 3bis des Pariser U-Bahn-Systems bedient. Die Stati...

Gambetta (Métro Paris): Gambetta ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich im 20. Arrondissement von Paris unterhalb der Rue de Belleville. Die Station wird von der Métrolinie 3 und der Métrol...

Louis Blanc (Métro Paris): Louis Blanc ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich im 10. Arrondissement von Paris, unter der Rue du Faubourg Saint-Martin. Die Station wird von der Métrolinie 7 und d...

Jaurès (Métro Paris): Jaurès ist eine Station der Pariser Métro. Sie befindet sich an der Grenze des 10. und 19. Arrondissements von Paris. Die Station wird von den Métrolinien 2, 5 und 7bis des Pariser U-Bahn-Systems ...

Bolivar (Métro Paris): Bolivar ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich im 19. Arrondissement von Paris. Die Station wird von der Métrolinie 7bis des Pariser U-Bahn-Systems bedient. Die Statio...

Buttes Chaumont (Métro Paris): Buttes Chaumont ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich im 19. Arrondissement von Paris. Die Station wird von der Métrolinie 7bis des Pariser U-Bahn-Systems bedient. Di...

Botzaris (Métro Paris): Botzaris ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich im 19. Arrondissement von Paris. Die Station wird von der Métrolinie 7bis des Pariser U-Bahn-Systems bedient. Die Stati...

Pré Saint-Gervais (Métro Paris): Pré Saint-Gervais ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich im 19. Arrondissement von Paris. Die Station wird von der Métrolinie 7bis des Pariser U-Bahn-Systems bedient ...

Danube (Métro Paris): Danube ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich im 19. Arrondissement von Paris. Die Station wird von der Métrolinie 7bis des Pariser U-Bahn-Systems bedient. Die Statio...

Weitere Möglichkeiten