Suche nach einem Ort

Geschützter Landschaftsbestandteil Kleingewässer östlich Saal

Der Geschützte Landschaftsbestandteil Kleingewässer östlich Saal mit einer Größe von 0,2 ha liegt bei Saal im Stadtgebiet von Sundern (Sauerland). Das Gebiet wurde 1993 mit dem Landschaftsplan Sundern durch den Hochsauerlandkreis als Geschützter Landschaftsbestandteil (LB) ausgewiesen. Gebietsbeschreibung Tümpel umgeben von Grünland. Das Gewässer ist stark eutrophiert und umgeben von einer nicht trittfesten Verlandungszone. Im Tümpel laichen Grasfrosch, Bergmolch und Fadenmolch. Schutzzweck Erhaltung eines Refugialbiotops für Amphibien, Libellen und Wasserinsekten....

Weitere Möglichkeiten