Suche nach einem Ort

Hanseatisches Oberlandesgericht Bremen

Das Hanseatische Oberlandesgericht in Bremen ist das Oberlandesgericht des Landes Freie Hansestadt Bremen und somit Teil der bremischen ordentlichen Gerichtsbarkeit. Es wurde am 15. Juli 1947 errichtet. Zuvor war das den bremischen Gerichten übergeordnete Gericht das Hanseatische Oberlandesgericht in Hamburg, beziehungsweise zuvor das Oberappellationsgericht der vier Freien Städte in Lübeck. Die durch die US-amerikanische Militärregierung unterstützte Gründung eines eigenen bremischen Oberlandesgerichts wurde allgemein als Akt zur Festigung der Eigenstaatlichkeit Bremens verstanden....

Hanseatic Trade Center

Das Hanseatic Trade Center (HTC) in Hamburg ist ein von 1994 bis 2002 in der Speicherstadt errichteter Bürokomplex mit über 93.000 Quadratmetern Bürofläche. Er besteht aus einer Reihe von Gebäuden entlang des Kehrwiederfleets einschließlich eines Turms von 105 m Höhe. Die Baukosten betrugen ca. 400 Millionen Euro. 2005 wurde das HTC vom Investorenkonsortium TishmanSpeyer Properties, Lehman Brothers Real Estate Partners und der Hamburger Quantum Immobilien AG für ca. 200 Millionen Euro aufgekauft....

Hanseatic Bank

Die Hanseatic Bank GmbH & Co KG ist ein Kreditinstitut in Hamburg. Das Unternehmen bietet über verschiedene Kanäle (Filiale, Internet, Service-Center) Konzern- und Nichtkonzernkunden Ratenkredite und immobilienbezogene Darlehen an. Weitere Schwerpunkte liegen in der Absatzfinanzierung und in der Vermarktung von Revolving-Kreditkarten. Die Bank verfügt über 10 Filialen. Geschichte Das Kreditinstitut wurde 1969 als Teilzahlungsbank zur Abwicklung des Warenkreditgeschäftes vom Otto-Versand gegründet. 1976 wurde die Bank mit der Vollbankenkonzession ausgestattet....

Hanseatische Yachtschule

Die Hanseatische Yachtschule (kurz HYS) ist die traditionsreichste und größte Segelschule Deutschlands und gehört zum Deutschen Hochseesportverband Hansa e.V.(DHH). Sie wurde 1925 gegründet und ist in Glücksburg an der Flensburger Förde beheimatet. In der Hanseatischen Yachtschule werden jährlich ca. 2800 Segler ausgebildet. Bekannt wurden Segelcrews der Hanseatischen Yachtschule aus Glücksburg durch erfolgreiche Teilnahmen an großen internationalen Regatten. Zahlreiche einflussreiche und bekannte Förderer setzten sich für die Hanseatische Yachtschule ein....

Seattle University

Die Seattle University (auch SU genannt) ist eine private, katholische Universität in Seattle im US-Bundesstaat Washington. Die Hochschule ist eine von 28 Mitgliedsuniversitäten der Association of Jesuit Colleges and Universities. Sie wurde 1891 gegründet. Derzeit sind 7.061 Studenten eingeschrieben. Die Sportteams der Seattle University sind die Redhawks. Sie ist Mitglied in der Great Northwest Athletic Conference. Berühmte Persönlichkeiten Elgin Baylor - Basketballspieler John E....

Seaton Sluice

Seaton Sluice ist ein Ort in Northumberland mit 3081 Einwohnern. Es liegt an der Küste an der Mündung des Flusses Seaton Burn, in der Mitte zwischen Whitley Bay und Blyth. Geschichte Seaton Sluice war während des 18. Jahrhunderts ein Industriestandort. Kohle wurde vom Hafen verschifft und um den Zugang zur Schifffahrt zu verbessern, wurde in den 1760er-Jahren ein neuer Zugang zur See (the cut) ausgegraben, wobei eine Rocky Island genannte Insel geschaffen wurde. Dies wurde von der Familie Delaval ausgeführt, die in der Gegend viel Land besaß. Das Dorf beheimatete auch eine Flaschenfabrik....

Seaton Delaval

Seaton Delaval ist ein englischer Ort im Distrikt Blyth Valley in Northumberland mit über 7000 Einwohnern. Auf dem Gebiet des Ortes liegt die Seaton Delaval Hall, ein Landhaus des bekannten Architekten John Vanbrugh aus dem 18. Jahrhundert. Außerdem ist Seaton Delaval Standort einer Fabrik von Procter & Gamble. Das Folk-Lied „Blackleg Miner“ erwähnt das Dorf (Oh Delaval is a terrible place/They rub wet clay in the blackleg's face.)....

Hanseatisches Oberlandesgericht

Das Hanseatische Oberlandesgericht (abgekürzt HansOLG; amtlich ohne Namenszusatz „Hamburg“) ist das Oberlandesgericht des Landes Freie und Hansestadt Hamburg und somit Teil der hamburgischen ordentlichen Gerichtsbarkeit. Es hat seinen Sitz am Sievekingplatz, der nach dem ersten Präsidenten des OLG, Ernst Friedrich Sieveking, benannt ist. Geschichte und Gerichtsbezirk Ursprünglich wurde das Gericht am 1. Oktober 1879 als gemeinschaftliches Oberappellationsgericht für die Freien Reichsstädte Bremen, Hamburg und Lübeck errichtet....

SeaTac

SeaTac ist eine Stadt im King County im US-Bundesstaat Washington mit ca. 25.000 Einwohnern. Die Stadt liegt zwischen den Städten Seattle und Tacoma in der Metropolregion Seattle. Der Name der Stadt leitet sich aus den Anfangssilben der beiden Städte Seattle und Tacoma ab. Geschichte Am 28. Februar 1990 erhielt SeaTac offiziell das Stadtrecht. Es war die erste Stadt in den USA, die eine Binnenmajuskel, also einen Großbuchstaben mitten im Namen hat....

Seaton Tramway

|} Die Seaton (Electric) Tramway ist eine elektrisch betriebene Schmalspurbahn die zwischen den Orten Seaton und Colyton in Ostdevon in Großbritannien verkehrt. Geschichte Die Seaton Electric Tramway wurde im Jahr 1970 auf der im Jahr 1966 aufgegebenen Nebenstrecke eröffnet und wird ausschließlich für touristische Zwecke verwendet. Am Anfang waren acht Wagen auf der Strecke unterwegs. Diese verkehrten ursprünglich auf einer etwa einen Kilometer langen Strecke im Ort Eastbourne, unter der Bezeichnung Eastbourne Electric Tramway....

Hanseatische Werft: Die Hanseatische Werft GmbH ist eine ehemalige Werft in Hamburg-Harburg. Geschichte Die Werft geht auf die Renck-Werft (Zitadellenstraße) im Harburger Binnenhafen zurück. Diese geriet 1954 in finan...

Hanseatische Brauerei Rostock: Die Hanseatische Brauerei Rostock GmbH ist eine 1878 gegründete Bierbrauerei in der Hansestadt Rostock. Sie gehört zur Radeberger Gruppe im Oetker-Konzern. Geschichte In Rostock wurde seit Mitte de...

Museum of Flight (Seattle): Das Museum of Flight ist ein Museum am Boeing Field in Seattle im Nordwesten der USA. Träger ist die Stiftung The Museum of Flight Foundation Board of Trustees. Geschichte Die Geschichte des Museum...

Seattle City Hall: Die Seattle City Hall ist das Rathaus von Seattle in Washington. Das von 2003 bis 2005 von den Architekturbüros Bohlin Cywinski Jackson und Bassetti Architects in postmodernem Stil erbaute siebenst...

The Penthouse (Seattle): The Penthouse war ein Jazzclub in Seattle, der vor allem durch den Auftritt von John Coltrane im September 1965 in Erinnerung bleibt. Geschichte des Clubs Der Jazzclub The Penthouse wurde 1962 im Sea...

Seatoller: Seatoller ist ein Weiler im Tal und der civil parish Borrowdale im Lake District, Cumbria, England. Die Siedlung liegt am Beginn des östlichen Anstiegs des Honister Pass und etwa 11 km südlich von...

Seathwaite (Borrowdale): Seathwaite ist ein Weiler im Tal und der civil parish Borrowdale im Lake District, Cumbria, England. Die Siedlung liegt etwa 13 km südlich von Keswick und ist über eine kleine Straße von Seatolle...

Seathwaite (Duddon Valley): Seathwaite ist ein Ort im Duddon Valley, Lake District, England. Der Ort liegt in der civil parish Dunnersdale with Seathwaite. Der Tarn Beck, der seinen Ursprung im Seathwaite Tarn nord-östlich de...

Hanseatenhalle: Die Hanseatenhalle in Hamburg war eine große Veranstaltungshalle, die von 1935 bis zu ihrer Zerstörung 1943 genutzt wurde. Der Architekt war Carl Winand. Sie diente Massenkundgebungen und Sportveran...

Seattle-Totempfahl: Der Seattle-Totempfahl, auch Pioneer Square-Totempfahl genannt, steht am Pioneer Square, Seattle im US-amerikanischen Bundesstaat Washington. Gemeinsam mit dem 1892 errichteten Pioneer Building und ...

Hanseatisches Museum und Schötstuben: Hanseatisches Museum und Schötstuben ist ein Museum auf Bryggen in Bergen, Norwegen. Es thematisiert das Leben von Bergenfahrern der Deutschen Hanse. Finnegaarden Der Finnegaarden, auch Finnegå...

Seattle Central Library: Die Seattle Central Library ist eine städtische Bibliothek. Das elfgeschössige, 34,000 m² große, Glas- und Stahlgebäude wurde durch die Architekten Rem Koolhaas und Joshua Prince-Ramus im Stil d...

Weitere Möglichkeiten